Archivnummer

BAS 2195

Augustusbrücke

Bewertung

***

Land:
Deutschland
Region:
Sachsen
Stadt:
Dresden
Lage:
Stadtmitte
unter der Brücke:
Elbe
Verkehrsweg:
Straße
Brückentyp:
Bogenbrücke, Bogen unter der Fahrbahn
Material:
Stein
Baujahr:
1907-1910, eröffnet am 30.08.1910
Spannweite:
39,00 m
Gesamtlänge:
355,00 m
Breite:
17,00 m
Brückenfläche:
0,00 m
Höhe Fahrbahn:
0,00 m
Pfeilerhöhe:
0,00 m
Status:
in Betrieb
Baulastträger:
Baulastnummer:
Details:
Informationen von www.altes-dresden.de :
Älteste Brücke Dresdens. 1287 erste urkundliche Erwähnung als steinerne Elbbrücke, zuvor war an dessen Stelle eine noch ältere Holzbrücke, diente als Hauptverkehrsader um den Schloßplatz auf der altstädter Seite mit dem Markt der Neustädter Seite zu verbinden. Ihre jetzige Gestalt verlieh Ihr Landbaumeister Pöppelmann, welcher sie 1727-1731 erhöhte und mit einem Fußweg und Pfeileraustritten versah. 1907 - 1910 Neubau der Brücke als Friedrich-August-Brücke von W.Kreis und H. Klette.
Länge: 402 m , Breite: 17 m, 17 Pfeiler und 16 Bögen


Werbung

Gemeinhardt Service GmbH für Spezial-Gerüstbau



. . . . . . .