Archivnummer

BAS 88

Göltzschtalbrücke

Bewertung

***

Land:
Deutschland
Region:
Sachsen
Stadt:
Netzschkau, Mylau
Lage:
westlich von Reichenbach
unter der Brücke:
Göltzschtal
Verkehrsweg:
Eisenbahn
Brückentyp:
Bogenbrücke, Bogen unter der Fahrbahn
Material:
Ziegel
Baujahr:
1846 bis 1850
Spannweite:
30,90 m
Gesamtlänge:
574,00 m
Breite:
9,00 m
Brückenfläche:
0,00 m
Höhe Fahrbahn:
78,00 m
Pfeilerhöhe:
0,00 m
Status:
in Betrieb
Baulastträger:
Baulastnummer:
Details:
Am Bau dieser größten aus Ziegeln jemals gebauten Brücke waren bis zu 1736 Arbeiter beschäftigt, die in den 5 Jahren Bauzeit 135.676 m³ Mauerwerk errichtet haben. Hiervon entfielen 71.671m³ auf Ziegel (52,83 % oder 21.021.000 Stück). Andere Quellen sprechen sogar von 25 Millionen Ziegeln (Brücken - Vom Balken zum Bogen) oder 26 Millionen Ziegeln (Tafel an der Brücke)


Werbung





. . . . . . .