Nachricht
15.04.2009:
A 1: Vollsperrung am 18. und 19. April zwischen den Anschlussstellen Bockel und Sittensen

Die für den sechsstreifigen Ausbau der A 1 zwischen Hamburg und Bremen zuständige Projektgesellschaft teilt mit, dass von Samstag, 18. April, 21 Uhr, bis Sonntag, 19. April, voraussichtlich 7 Uhr, die A 1 zwischen den Anschlussstellen Bockel und Sittensen für den Verkehr voll gesperrt wird. Die Sperrung ist für das Auflegen von Traggerüsten an vier Brückenbauwerken notwendig. Für den Verkehr auf der A 1 sind folgende Umleitungsstrecken ausgeschildert:

Der Verkehr der A 1 aus Bremen in Richtung Hamburg wird an der Anschlussstelle Bockel von der A 1 abgeleitet und über die vorhandene Bedarfsumleitungsstrecke U 43 (B 71/ B 75/ L 130 über Rotenburg - Scheeßel - Sittensen) zur Anschlussstelle Sittensen geführt. Der Verkehr aus Hamburg in Richtung Bremen wird an der Anschlussstelle Sittensen über die ausgeschilderte Bedarfsumleitung U 22 (Hansestraße/ L 142/ K 126/ B 71 über Groß Meckelsen - Volkensen - Poitzendorf - Elsdorf - Gyhum) zur Anschlussstelle Bockel geführt.

Quelle: Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr

Brücken

Werbung





{%footer%}