Nachricht
29.11.2011:
Neuer Anlauf für die Betonage der Grünbrücke bei Blankenheim

Nach mehrmaligem Verschieben der Betonage der neuen Grünbrücke über die A1 bei Blankenheim, wird jetzt am nächsten Wochenende ein neuer Versuch unternommen.
Der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen baut zurzeit die Wildbrücke Heinzenberg über die A1 zwischen Nettersheim und Blankenheim. Nachdem der Termin mehrmals verschoben wurde, wird nun am kommenden Samstag und Sonntag (3./4.12.) die Stahlbetonschale über der Holzkonstruktion betoniert. Dazu muss die Autobahn zwischen den Anschlussstellen Nettersheim (113) und Blankenheim (114) gesperrt werden. Die Sperrung beginnt am Samstag um 8 Uhr und dauert bis Sonntag um 18 Uhr.
Die Umleitung für PKW erfolgt von der Anschlussstelle Nettersheim über die B477 nach Zingsheim bis Tondorf und dann über die B51 bis zur Anschlussstelle Blankenheim und genauso in der Gegenrichtung. Für LKW erfolgt die Umleitung von der Anschlussstelle Nettersheim über die B477 nach Zingsheim bis zur K34 über Frohngau und Holzmühlheim, dann über die B51 Richtung Tondorf bis zur Anschlussstelle Blankenheim und ebenfalls genauso in der Gegenrichtung.

Quelle: Strassen.NRW

Brücken

Werbung





{%footer%}