Nachricht
12.12.2019:
Hanau: Ersatzneubau für Hauptbahnhofbrücke notwendig: Stadtverordnete stimmen über erste Planungskosten ab

Auf grob geschätzt rund 30 Millionen Euro schätzt der städtische Eigenbetrieb Hanau Infrastruktur Service (HIS) Planung und Ersatzneubau der Hauptbahnhofbrücke. Wenngleich die eigentlichen Bauarbeiten nach Vorstellung von HIS-Betriebsleiter Markus Henrich nach jetzigem Stand erst von 2024 bis 2026 zu erwarten sind, so hinterlässt das Großprojekt in der Willy-Brandt-Straße bereits erste Spuren im städtischen Haushalt: Nachdem der Magistrat Planungskosten in Höhe von zwei Millionen Euro zugestimmt...


Quelle: Stadt Hanau

Brücken

Werbung

Gemeinhardt Service GmbH für Spezial-Gerüstbau



{%footer%}