Nachricht
13.03.2020:
Brücke an der Rellinghauser Straße wird freigegeben

Die neue Brücke an der Rellinghauser Straße im Stadtteil Rellinghausen wird heute (13.3.) ab 18 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben. Die Sperrung auf der Rellinghauser Straße und der Eisenbahnstraße wird damit aufgehoben.

Mit dem Neubau der Brücke wurde bereits im März 2017 begonnen. Aufgrund einer schwierigen Bauanlaufphase bedingt durch zusätzlichen Koordinierungsaufwand bei Leistungen Dritter und wegen massiver Bauablaufstörungen konnte der ursprüngliche Bauzeitenplan mit einem Abschluss im Dezember 2017 nicht eingehalten werden.

In der Ratssitzung im November 2018 wurde zudem die zweite Gesamtkostenänderung der Baumaßnahme "Brücke Rellinghauser Straße" beschlossen. Insgesamt erhöhten sich die Baukosten von 1.449.000 Euro auf 2.249.000 Euro.


Quelle: Stadt Essen

Brücken

Werbung





{%footer%}