Archivnummer

BAS 95007

EÜ Burgstraße

Bewertung

***

Land:
Deutschland
Region:
Nordrhein-Westfalen
Stadt:
Eschweiler
Lage:
unter der Brücke:
Straße
Verkehrsweg:
Eisenbahn
Brückentyp:
Balkenbrücke
Material:
Baujahr:
Neubau 2019
Spannweite:
0,00 m
Gesamtlänge:
0,00 m
Breite:
0,00 m
Brückenfläche:
0,00 m
Höhe Fahrbahn:
0,00 m
Pfeilerhöhe:
0,00 m
Status:
Baustelle
Baulastträger:
Baulastnummer:
Details:
Die Stadt Eschweiler, die DB Netz und der Bund haben eine sogenannte Kreuzungsvereinbarung zur Schließung des Bahnübergangs (BÜ) am Jägerspfad getroffen. Das Ziel ist dabei eine nachhaltige Verbesserung der Verkehrsabwicklung. Deswegen wird für den BÜ ersatzweise eine neue Fußgänger- und Radwegunterführung an der Burgstraße gebaut. Erst wenn diese fertiggestellt ist, wird der BÜ am Jägerspfad geschlossen. Die Erdbauarbeiten und die Herstellung des Brückenbauwerks für die dazugehörige Eisenbahnüberführung werden abseits der Bahnstrecke im Ringofengelände durchgeführt.


Werbung

Gemeinhardt Service GmbH für Spezial-Gerüstbau



. . . . . . .