Nachricht
06.04.2008:
Restliche Rammarbeiten an der Jann-Berghaus-Brücke in dieser Woche

Die restlichen Rammarbeiten zur Herstellung des Spundwandkastens für den neuen Pfeiler an der Jann-Berghaus-Brücke werden in dieser Woche fortgesetzt, teilte die Kreisverwaltung der Presse mit. Die Wasser- und Schifffahrtsdirektion in Aurich habe der Verschiebung dieser Arbeiten zugestimmt. Aufgrund der schlechten Witterung hätten die Rammarbeiten nicht wie seinerzeit vom Landkreis beantragt bis Ende März fertig gestellt werden können. Nachdem zwischenzeitlich festgestellt worden sei, dass eine Verschiebung der Rammarbeiten bis Mitte April für die Fische, insbesondere für die Finte, unproblematisch sei, könnten die restlichen Spundwandbohlen nunmehr eingebracht werden. Diese Arbeiten sollen bis zum kommenden Wochenende abgeschlossen werden.

Quelle: Landkreis Leer

Brücken

Werbung





{%footer%}