Nachricht
06.07.2008:
Versunkene Brücke wieder aufgetaucht


Die Derenbachtalbrücke, die 1958 im Wahnbachstausee versunken ist, ist seit einigen Tagen wieder sichtbar.Das Wasser des Stausees, der westlich von Siegburg liegt, wurde über die letzten Monate abgelassen, um die Abdichtung des Staudamms zu untersuchen und zu sanieren. Seit Anfang Juli ist die Derenbachtalbrücke jetzt wieder sichtbar und wurde sofort zum Publikumsmagnet.
Ende des Jahres verschwindet sie wieder in den Fluten des Staudamms.

Quelle: brueckenweb

Brücken

Werbung

Gemeinhardt Service GmbH für Spezial-Gerüstbau



{%footer%}