Nachricht
23.09.2009:
Brückenabbruch auf der A57 zwischen Kaarst und Neuss-West

Mönchengladbach / Neuss (strassen.nrw). Im Vorfeld des Neubaus einer breiteren Brücke im Zusammenhang mit dem sechsstreifigen Ausbau der A57 wird am kommenden Wochenende die Brücke "Holzbüttgener Weg" über der Autobahn abgebrochen. Die dafür notwendige Vollsperrung der A 57 zwischen dem Autobahnkreuz Kaarst und dem Autobahnkreuz Neuss-West erfolgt von Samstag (26.9.) ab 20 Uhr bis Montag (28.9.) um 5 Uhr. Umleitungen sind über die Autobahnen A52 und A46 sowie über die Landesstraßen L361 und L137 ausgeschildert. Unterstützend wird Straßen.NRW im Raum Düsseldorf das Verkehrsleitsystem mit Anzeigen über der Autobahn einsetzen.

Während der Einrichtungsphase der Baustelle am Samstag ist bereits mit Einschränkungen durch gesperrte Fahrstreifen zu rechnen. Darüber hinaus sind in den Anschlussstellen Holzbüttgen (Nr. 18) und Büttgen (Nr. 19) Teilsperrungen notwendig. Dafür werden im nachgeordneten Straßennetz zusätzliche Umleitungsstrecken eingerichtet.

Quelle: Strassen.NRW

Brücken

Werbung





{%footer%}