Nachricht
03.08.2010:
Abbruch Riedbahnbrücke Mannheim

Mit zwei Mobilkränen werden die längs geteilten Brückenteile nacheinander in den Nächten Samstag und Sonntag ausgehoben und abtransportiert.
Wegen Brückenabbrucharbeiten sind im Zeitraum vom 6. bis 9. August 2010 temporäre Straßenvollsperrungen der Sonderburger und der Waldstraße erforderlich.

Im einzelnen sieht die Planung folgende Sperrzeiten vor:

Die Sonderburger Straße unter der Brücke am Wochenende von Freitag, 06.08.2010, 9:00 Uhr bis Montag, 09.08.2010, 22:00 Uhr
Die Waldstraße im Brückenbereich in den Nächten von Samstag, 07.08.2010 auf Sonntag, 08.08.2010 von 22:00 Uhr bis 9:00 Uhr und von

Sonntag, 08.08.2010 auf Montag, 09.08.2010 von 22:00 Uhr bis 7:00 Uhr

Die nächtliche Sperrung der Fahrbahn auf der Brücke im Zuge der Waldstraße gilt nicht für Fußgänger und Radfahrer. Für diese Verkehrsteilnehmer bleibt die Brücke passierbar.

Mit zwei Mobilkränen werden die längs geteilten Brückenteile nacheinander in den Nächten Samstag und Sonntag ausgehoben und abtransportiert.

Die Standorte der Kräne sind auf der Sonderburger Straße und auf der Waldstraße.

Die Oberleitungen der Bahn werden nur kurz abgeschaltet, da der Zugverkehr während der gesamten Bauzeit nicht beeinträchtigt werden darf.

In den vergangenen Wochen wurden zur Vorbereitung die Brückenausstattung sowie die inneren und äußeren Kragarme der Brücke abgebrochen und Trennschnitte in der Überbauplatte durchgeführt.

Die Umleitungen für die Sperrung der Sonderburger Straße sind wie folgt ausgeschildert:

Umleitung in Richtung Schönau entlang der B 44 bis zum Knotenpunkt Frankenthaler Straße (B44)/Graudenzer Linie
Für die von Norden über die Sonderburger Straße kommenden Autofahrer ist die Weiterfahrt bis zur Fa. Roche sowie bis zum Einkaufszentrum nördlich der Brücke möglich.

Der Verkehr in Richtung Zentrum allerdings wird sowohl über die Lilienthalstraße als auch über die Graudenzer Linie auf die Frankenthaler Straße (B44) umgeleitet

Für Fußgänger und Radfahrer wird ebenfalls eine entsprechende Umleitungsbeschilderung aufgestellt.

Die Stadt Mannheim bittet um Verständnis für eventuelle Beeinträchtigungen.


Quelle: Stadt Mannheim

Brücken

Werbung

Gemeinhardt Service GmbH für Spezial-Gerüstbau



{%footer%}