Nachricht
25.10.2010:
A46: Fleher Brücke für Fahrzeuge mit mehr als 3,5 Tonnen gesperrt

Der Grund dafür sind Betonierarbeiten an den Bodenplatten der Hohlkästen der linksrheinischen Vorlandbrücke.

Am kommenden Wochenende von Freitag (29.10.) ab 22 Uhr bis Dienstag (2.11.) um 5 Uhr ist die A46 auf der Fleher Brücke für Fahrzeuge mit einem "tatsächlichen Gewicht" von über 3,5 Tonnen wegen Bauarbeiten gesperrt. Alle anderen Fahrzeuge können die Engstelle auf der Fleher Brücke in
Richtung Wuppertal über einen Fahrstreifen und in Richtung Neuss über zwei Fahrstreifen passieren. Für die Sperrung sind Umleitungen ausgeschildert. Die Betroffenen der Fahrtrichtung Neuss werden in der Anschlussstelle Düsseldorf-Bilk abgeleitet und über die Münchener Straße, Südring und Südbrücke zur A57 im Anschluss Neuss-Hafen geführt. Die Fahrtrichtung Wuppertal wird über
die A57 zur Anschlussstelle Neuss-Hafen geführt und von dort über die Südbrücke, Südring und Münchener Straße zur A46 Anschlussstelle Düsseldorf-Bilk.
Der Grund dafür sind Betonierarbeiten an den Bodenplatten der Hohlkästen der linksrheinischen Vorlandbrücke. Die Sperrung der Brücke für Fahrzeuge mit mehr als 3,5 Tonnen wird erforderlich, um den "Abbindeprozess" des einzubauenden Betons ohne störende Schwingungen ablaufen zu lassen. Das ist wichtig, um die notwendige Betonfestigkeit und Standfestigkeit zu erreichen.


Quelle: Strassen.NRW

Brücken

Werbung





{%footer%}