Nachricht
24.10.2003:
Vollsperrung der A2

Vollsperrung der A2

Herten/Gelsenkirchen (straßen.nrw). Die A2 muss am kommenden Samstagabend bis Sonntagmorgen (25./26.10) zwischen Gelsenkirchen und Herten komplett gesperrt werden. Als Grund nannte der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen das Verlegen von Brücken-Fertigteilen über der Autobahn. Die Sperrung dauert von 20 Uhr abends bis acht Uhr morgens. Die Straßen.NRW-Niederlassung Bochum verbreitert die A2 in diesem Bereich auf sechs Fahrspuren. Deswegen müssen auch die Brücken über der Autobahn angepasst werden. Der Verkehr in Richtung Oberhausen wird ab der Anschlussstelle Herten umgeleitet (U52), der Gegenverkehr ab der Anschlussstelle Gelsenkirchen (U55). Die Umleitungen sind ausgeschildert.

Quelle: Strassen.NRW

Brücken

Werbung





{%footer%}