Nachricht
01.06.2011:
Rehberger-Brücke wird am 25. Juni feierlich eröffnet

„Slinky Springs To Fame“ ist nicht nur ein begehbares
Kunstwerk – sondern auch ein technisches Unikat


Am Samstag, 25. Juni 2011, ist es soweit: Die EMSCHERGENOSSENSCHAFT wird die von Tobias Rehberger entworfene begehbare Brückenskulptur „Slinky Springs To Fame“ feierlich
eröffnen. Das Emscherkunst-Werk ist ein technisches Unikat, das weit und breit seines Gleichen sucht. Jedes verbaute Einzelteil wurde eigens für diese Brücke angefertigt. Der Künstler Tobias Rehberger
wird persönlich bei der Einweihung anwesend sein, ebenfalls erwartet wird NRW-Umweltminister Johannes Remmel. Weitere Details zum Fest wird die EMSCHERGENOSSENSCHAFT in Kürze bekannt geben.

Quelle: Emschergenossenschaft

Brücken

Werbung

Gemeinhardt Service GmbH für Spezial-Gerüstbau



{%footer%}