Nachricht
26.07.2018:
Deutsche Bahn modernisiert Elbebrücke bei Roßlau

Vom 31. Juli bis 2. November modernisiert die Deutsche Bahn die Elbebrücke zwischen Roßlau und Dessau. Während der Arbeiten werden die Kappen auf den Flügelmauern abgebrochen und durch neue ersetzt. Außerdem werden die Widerlager und Pfeiler des Bauwerkes instandgesetzt. Die 1970 errichtete Brücke wird so für ihre weitere Nutzung fit gemacht.

Aufgrund dieser Brückenarbeiten kommt es im Zeitraum vom 1. September bis 22. Oktober zu Streckensperrungen im Eisenbahnknoten Roßlau/Dessau, die zu Einschränkungen im Fern- und Nahverkehr führen. Detaillierte Informationen zu den baubedingten Fahrplanänderungen erhalten Reisende ab Mitte August im Internet unter www.deutschebahn.com/bauinfos und an den Aushängen auf den Bahnhöfen sowie unter der Service-Nummer der Deutsche Bahn: 0180 6 99 66 33*.

Die Deutsche Bahn ist bemüht, die Belästigungen durch die Bauarbeiten so gering wie möglich halten. Dennoch können Beeinträchtigungen u. a. durch Baulärm nicht immer verhindert werden. Die Deutsche Bahn bittet Anwohner und Reisende um Verständnis für entstehende Unannehmlichkeiten.


Quelle: Deutsche Bahn AG

Brücken

Werbung

Gemeinhardt Service GmbH für Spezial-Gerüstbau



{%footer%}