Nachricht
27.08.2018:
Kölner Ring: Umfangreiche Sperrungen am kommenden Wochenende

Köln (straßen.nrw). Wie bereits angekündigt werden am kommenden Wochenende (1./2.9.) im Autobahnkreuz Köln-Nord und in der Anschlussstelle Köln-Niehl jeweils neue Brücken über die A1 montiert. Da unter den Brückenteilen aus Sicherheitsgründen kein Verkehr fließen darf, kommt es zu umfangreichen Sperrungen. Diese treten bereits Freitagabend (31.8.) ab 22 Uhr in Kraft und dauern bis Montagfrüh (3.9.) um 5 Uhr.

Auf dem westlichen Kölner Autobahnring werden mehrere Abschnitte gesperrt bzw. es wird nur eine Fahrspur befahrbar sein, um den Durchgangsverkehr großräumig umzuleiten. Vorrangige Ausweichrouten sind die A3, A4, A46 und die A57. Es besteht im ganzen Kölner Raum erhöhte Staugefahr.


Quelle: Strassen.NRW

Werbung

Gemeinhardt Service GmbH für Spezial-Gerüstbau



{%footer%}