Nachricht
14.09.2004:
A42: Einspurig über den Rhein-Herne-Kanal zwischen Essen-Nord und Bottrop Süd

Bochum (straßen.nrw). Zwischen dem A42-Autobahnkreuz Essen-Nord und der A42-Anschlussstelle Bottrop-Süd wird von Samstag (18.09.04), 22 Uhr bis Sonntag (19.09.04), 22 Uhr der Verkehr in beiden Fahrtrichtungen einspurig und mit Tempo 20 über die Brücke des Rhein-Herne-Kanals geführt. Wie die Straßen.NRW-Niederlassung Bochum mitteilt, wird an diesem Wochenende Beton unter den Lagerplatten eingebaut. Für das Aushärten des Betons müssen die Schwingungen möglichst gering gehalten werden. Die Betonarbeiten sind Teil der Brückensanierung, die von September 2003 bis Dezember 2004 dauert. Die Kosten der Sanierung: 1,5 Millionen Euro.

Quelle: Strassen.NRW

Brücken

Werbung





{%footer%}