Nachricht
07.10.2004:
Straßen.NRW weist Dekra-Bericht zurück - Brücken in NRW sind standsicher

Straßen.NRW weist Dekra-Bericht zurück
Brücken in NRW sind standsicher

Köln (straßen.nrw). Die heutigen (7.10) Medienberichte, denen zufolge nach einer Studie der Dekra-Tochter Real Estate Expertise GmbH eine große Zahl der Brücken in Deutschland in einem schlechten Zustand seien, weist der Landbetrieb Straßen.NRW für die von ihm betreuten Bauwerke zurück.

Der Landesbetrieb ist in NRW für insgesamt 9.600 Brücken in Autobahnen, Bundesstraßen und Landesstrassen zuständig. Alle sechs Jahre findet für jedes dieser Bauwerke eine große Hauptprüfung gemäß DIN 1076 statt. Zwölf Prüfteams von Straßen.NRW führen diese Hauptprüfungen durch. Die Prüfteams sind mit allen erforderlichen Geräten ausgestattet bis hin zum Endoskop. Bei der Hauptprüfung werden alle Bauteile handnah geprüft, bei größeren Brücken mit Brückenuntersichtsgeräten. Drei Jahre nach der Hauptprüfung folgt eine "einfache Prüfung" durch Bauingenieure der Straßen.NRW-Niederlassungen. Einmal jährlich kontrolliert die zuständige Straßen- oder Autobahnmeisterei das Bauwerk gründlich, zweimal jährlich sieht die Meisterei im Rahmen einer "Beobachtung" nach augenscheinlichen Schäden. Alle diese Kontrollen nach DIN 1076 werden für jede Brücke einzeln dokumentiert und im Brückenbuch festgehalten. Bei den Haupt- und einfachen Prüfungen werden von einem EDV-gestützten Prüfprogramm Zustandsnoten errechnet, die sich aus den Einzelschäden ergeben, die der Prüfer an der Brücke feststellt und anhand von 1.400 Schadensbeispielen aus der Richtlinie bewertet.

Die Verteilung der Zustandsnoten für Brücken in NRW ergibt zur Zeit dieses Bild:

Notenkategorie- Bewertung - Anteil der Brücken
1,0 - 1,9 sehr guter bis guter Zustand, 30 %
2,0 - 2,9 befriedigender bis ausreichender Zustand, 65 %
3,0 - 3,4 kritischer Zustand, 4,5 %
3,5 - 4,0 ungenügender Zustand, 0,5 %,

Von den Brücken mit der Zustandsnote 3,5 - 4.0 ist keine einzige nicht standsicher. Vielmehr weist die Note auf Mängel hin, die die Verkehrssicherheit beeinträchtigen können, z.B. gibt es bereits eine schlechte Zustandsnote, wenn Gitterstäben im Geländer fehlen.


Quelle: Strassen.NRW

Brücken

Werbung





{%footer%}