Nachricht
23.06.2005:
A40: Vollsperrung bei Bochum in der Nacht zum Sonntag

Gelsenkirchen (straßen.nrw). Die Autobahn 40 zwischen der Anschlussstelle Bochum-Werne und dem Autobahnkreuz Bochum wird in der Nacht zum kommenden Sonntag (26. 06.05), von 2 bis 7 Uhr voll gesperrt. Für die Vollsperrung der A40 ist eine großräumige Umleitung über die A43, A44 und A45 ausgeschildert. Außerdem stehen innerstädtische Umleitungen zur Verfügung.

Die Autobahn muss gesperrt werden, weil die Fußgängerbrücke, auf der der Lütkendorpweg zwischen Kirchharpen und Ruhrpark über die A40 führt, nach Prüfung und Instandsetzung wieder in ihre alte Position gebracht wird. Der Brückenüberbau war am letzten Wochenende abgehoben und auf einen nahe gelegenen Parkplatz gebracht worden.

Quelle: Strassen.NRW

Brücken

Werbung





{%footer%}