Nachricht
02.09.2005:
Einladung zum 1. Spatenstich

Termin: Freitag, 9. September 2005, 11.30 Uhr

Treffpunkt: Kleingartenanlage "Schnettkerbrücke" (Eingang über die Emil Figge Straße; s. Skizze)

Sehr geehrte Damen und Herren,

der sechsstreifige Ausbau der B1 und das hohe Alter der "Schnettkerbrücke" (Bj. 1930) in Dortmund verlangen nach einer neuen Brücke. Den offiziellen Spatenstich dafür gibt es am kommenden Freitag.

310 Meter muss die neue Brücke überwinden, dabei die Emscher, zwei Bahnlinien und eine Reihe von Kleingärten. 22,5 Millionen Euro werden Neubau und Abbruch der alten Brücke kosten. Übrigens: Der Verkehr zur Fußball-WM wird noch über die alte Brücke abgewickelt, damit die Autofahrer wie heute zwei Fahrspuren je Richtung zur Verfügung haben.

Beim Spatenstich erwartet Sie folgendes Programm:

Begrüßung: Harald-Friedrich Austmeyer, Vorstand Straßen.NRW.

Ansprachen: Andreas Krüger, Leiter der Unterabteilung "S2" im Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen,

Günter Kozlowski, Staatssekretär im Ministerium für Bauen und Verkehr des Landes NRW,

Grußwort von Auftragnehmerseite Spatenstich


Quelle: Strassen.NRW

Werbung





{%footer%}